Verlag
Galerie

Ulrike Martens

Ulrike Martens

Ulrike Martens, geboren 1962 in Gelsenkirchen, ist Konzeptkünstlerin und Zeichnerin, sie lebt und arbeitet in Moers. Die Schwerpunkte ihrer zeichnerischen Arbeiten liegen im Bereich der komischen Kunst, sie zeichnet und schreibt dabei beidhändig. Diese Technik, die sie während ihres Kunststudiums entwickelte, führte sie von der Malerei über den Comic zu ihren satirischen Geschichten und Zeichnungen. Ihre Themen findet sie dabei vorwiegend in Alltagsbeobachtung, oder besser: Die Themen finden sie.

www.ulrikemartens.de

maren amini
dieter asmus
franziska becker
f. w. bernstein
peter henryk blum
siegfried böttcher
dagmar detlefsen
rainer ehrt
robert gernhardt
gerhard glück
jutta gottschalt
stephan heupst
frank hoppmann
rudi hurzlmeier
Jamiri
horst janssen
ernst kahl
friedel kantaut
kain karawahn
klaus u. kasperszak
jakob kirchmayr
frank kunert
dorthe landschulz
timo ludewig
ulrike martens
arndt möller
jub mönster
oliver ottitsch
j. schaudig gen. haugrund
gert w. schwab
michael sowa
hans traxler
peter tuma
marion vina